26. Dezember 2019 20:23

Chronik

Rund 245 Häuser durch Brände in Chile beschädigt

  • Schwere Waldbrände haben in der chilenischen Hafenstadt Valparaíso über Weihnachten rund 245 Häuser zerstört oder teilweise beschädigt.
  • Die Feuer bewegten sich dann rasch zu den meist aus Holz und Blech gebauten Häusern der Gegend fort.
  • Einige verbrachten Weihnachten in Notunterkünften.
  • Valparaíso liegt rund 120 Kilometer nordwestlich der Hauptstadt Santiago de Chile. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ