27. Dezember 2019 09:40

Kultur

"Rusalka" in Erl: Messerscharf ausgelegter Opernklassiker

  • Die Oper "Rusalka" von Antonín Dvorak hat am Donnerstagabend bei den Tiroler Festspielen Erl Premiere gefeiert.
  • Unter der musikalischen Leitung von Alexander Prior und der Regie von Florentine Klepper gelang eine punktgenaue und doch kühne Interpretation des Opern-Meisterwerks.
  • Viel zu verstehen und herumzuinterpretieren gibt es bei "Rusalka" für die Zuhörer und Zuschauer eigentlich nicht. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ