18. Dezember 2019 10:19

Politik

Russlands Außenminister bietet EU Beziehungs-"Neustart" an

  • Nach Jahren der Konfrontation hat Russlands Außenminister Sergej Lawrow der Europäischen Union einen "Neustart" in den Beziehungen angeboten.
  • Nach einigem Stillstand sei die Zusammenarbeit Russlands mit der Mehrheit der EU-Staaten wieder lebendig.
  • Die EU hatte im Ukrainekonflikt 2014 Sanktionen gegen Russland verhängt.
  • "Russland und die EU bleiben wichtige Handelspartner", betonte Minister Lawrow. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ