22. Dezember 2019 19:57

Sport

Salzburg mit 3:2-Sieg bei Capitals Gewinner der EBEL-Runde

  • Tabellenführer Salzburg ist der Gewinner der vorweihnachtlichen Runde der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL).
  • Die Salzburger siegten am Sonntag im Hit gegen den unmittelbaren Verfolger Vienna Capitals 3:2 und setzten sich so fünf Punkte von den Wienern ab.
  • Einen weiteren Punkt dahinter ist Meister KAC nach einem Heim-1:2 gegen Fehervar Vierter und auch das fünftplatzierte Linz ging leer aus. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ