7. November 2019 11:45

Kultur

Salzburger Festspiele: Caroline Peters ist "Jahrhundert-Buhlschaft"

  • Die deutsche Schauspielerin Caroline Peters, seit 2004 Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters, wird 2020 zum 100-Jahr-Jubiläum der Salzburger Festspiele in Hugo von Hofmannsthals "Jedermann" die Buhlschaft spielen.
  • Die Premiere des Jubiläums-"Jedermann" in Michael Sturmingers Inszenierung findet am 18. Juli 2020 statt.
  • Peters (48) zählt zu den prominentesten Darstellerinnen des deutschsprachigen Gegenwartstheaters. Tobias Moretti bleibt der Jedermann.
  • Video: Caroline Peters über ihre neue Rolle
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ