19. November 2019 04:18

Chronik

Salzburger stürzte beim Klettern in Bad Goisern ab - tot

  • Ein 53-Jähriger aus Salzburg-Umgebung ist am Montagabend in Bad Goisern beim Klettern tödlich verunglückt.
  • Der Mann war alleine im Klettergarten "Ewige Wand" unterwegs und wollte die Route "Rechte Funsn" im Sektor "Dryland" bewältigen, teilte die Landespolizeidirektion Oberösterreich mit.
  • Der Mann schlug mit dem Kopf auf einen Fels auf und erlitt tödliche Verletzungen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ