4. Dezember 2018 14:13

Chronik

Schlag gegen Mafia: Neue Nummer eins der Cosa Nostra in Haft

  • Der italienischen Polizei ist am Dienstag ein schwerer Schlag gegen die Cosa Nostra, die Mafia auf Sizilien, gelungen.
  • Sie nahm Settimino Mineo fest, die "Nummer eins" der Cosa Nostra nach dem Tod des "Paten der Paten" Salvatore "Toto" Riina im vergangenen Jahr.
  • Neun Opfer von Erpressungen hatten Anzeige bei den Carabinieri erstattet.
  • Nach elfjähriger Haft war er vor rund elf Jahren freigekommen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ