14. November 2019 16:33

Chronik

Schüsse an Highschool in Kalifornien

  • An einer Highschool in Santa Clarita im US-Bundesstaat Kalifornien sind Schüsse gefallen sein. Das berichtet die örtliche Polizei. Bisher ist von mindestens sieben Verletzten die Rede.
  • Das Sheriff's Department von Los Angeles County hat die Bewohner aufgefordert, die Gegend rund um die Schule zu meiden.
  • Laut Polizei soll der mutmaßliche Schütze mittlerweile "keine Gefahr mehr" darstellen, aber noch am Leben sein. Er werde in einem Spital behandelt.
  • Inzwischen hat Medienberichten zufolge eine Schülerin in einem Spital ihr Leben verloren.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ