26. April 2020 07:36

Chronik

Schulen in Italien sollen erst im September wieder öffnen

  • Wegen der Coronavirus-Pandemie bleiben die Schulen in Italien bis zu den Sommerferien geschlossen und öffnen im September wieder.
  • Das erklärte Ministerpräsident Giuseppe Conte in einem Interview in der Zeitung "La Repubblica" vom Sonntag.
  • Italien ist von der Covid-19-Krankheit hart getroffen.
  • Am 5. März hatte die Regierung Schulen, Universitäten und Kitas schließen lassen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ