18. Oktober 2019 12:21

Sport

Schwarz verpasst Weltcup-Auftakt in Sölden

  • Marco Schwarz ist für den Ski-Saisonstart nächste Woche in Sölden nicht rechtzeitig fit geworden.
  • Der Technik-Spezialist, der gegen Ende der vergangenen Saison einen Kreuzbandriss erlitten hatte, verzichtet auf den Riesentorlauf am 27. Oktober.
  • Katharina Liensberger steht nach gelöster Skischuh-Causa hingegen im Aufgebot.
  • Auch sie arbeitet nach einer schweren Knieverletzung noch am Comeback. (c) APA.