11. November 2019 10:12

Politik

Schwere Vorwürfe gegen Trumps Ex-Regierungsmitglieder

  • Ranghohe US-Regierungsmitglieder haben nach Angaben der früheren UNO-Botschafterin Nikki Haley gegen Präsident Donald Trump gearbeitet.
  • Tillerson habe erklärt, dass Menschen sterben würden, wenn Trump nicht gezügelt werde.
  • Tillerson war von Trump im März 2018 nach diversen Meinungsverschiedenheiten gefeuert worden - via Kurzbotschaftendienst Twitter. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ