1. November 2019 12:49

Chronik

Sechs Verletzte bei Schüssen in Bar in Marseille

  • Ein Mann hat in einer Bar im südfranzösischen Marseille das Feuer eröffnet und sechs Menschen verletzt.
  • Die Tat ereignete sich am Donnerstagabend, der Täter war am Freitag noch auf der Flucht, wie französische Medien unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft übereinstimmend berichteten.
  • Die Vorstädte und der Norden Marseilles gelten als gefährliches Pflaster wegen Bandenkriminalität. (c) APA.