25. Dezember 2018 09:30

Chronik

Sechs Verletzte nach Wohnhausbrand in Oberösterreich

  • Ein Wohnhausbrand am Heiligen Abend in Enns im Bezirk Linz-Land hat sechs Verletzte gefordert.
  • Aus unbekannter Ursache hatten im Stiegenhaus gelagerte Kartonagen und Holz Feuer gefangen.
  • Das berichtete die Landespolizeidirektion Oberösterreich am Dienstag.
  • Durch den Brand wurden das Treppenhaus und drei Wohnungen stark verrußt. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ