13. November 2019 03:43

Politik

Senatorin Anez erklärt sich zu Interimspräsidentin Boliviens

  • Nach dem Rücktritt von Boliviens Staatschef Evo Morales hat sich die Senatorin Jeanine Anez zur Interimspräsidentin des südamerikanischen Landes erklärt.
  • Die bisherige zweite Vize-Präsidentin des Senats vollzog diesen Schritt am Dienstag, nachdem das Parlament zuvor nicht die für eine Wahl notwendige Beschlussfähigkeit erreicht hatte.
  • Die Anwältin sitzt seit 2010 für das Department Beni im Senat. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ