31. Oktober 2019 08:46

Chronik

Seoul: Nordkorea feuert Geschoß ab

  • Nordkorea hat am Donnerstag nach Angaben der südkoreanischen Streitkräfte mindestens ein Geschoß abgefeuert.
  • Das Geschoß sei in östlicher Richtung über das Meer abgefeuert worden, teilte die Armee mit.
  • Unklar war zunächst, um welche Art von Projektil es sich handelte.
  • Die Atomgespräche Washingtons mit Pjöngjang waren zuletzt ins Stocken geraten.
  • Nordkorea forderte Washington wiederholt zu einem neuen "Ansatz" bei den Atomverhandlungen bis Ende des Jahres auf.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ