27. Dezember 2018 07:01

Chronik

Siebenjährige fiel in Tirol zehn Meter tief aus Sessellift

  • Laut Polizei gelang es der Siebenjährigen nicht, auf dem Sitz Platz zu nehmen, sie wurde aber von einer Skilehrerin an der Schulter gehalten.
  • Nach rund zwei Minuten verließ die Frau die Kraft und die Kleine stürzte auf die präparierte Piste.
  • Das führte aber offenbar dazu, dass das Mädchen nicht richtig Platz nehmen konnte.
  • Die Siebenjährige brach sich bei dem Sturz den linken Unterschenkel. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ