12. November 2019 14:09

Politik

Spaniens Sozialisten koalieren mit Linkspopulisten

  • Der spanische Ministerpräsident Pedro Sanchez hat sich mit der linkspopulistischen Unidas Podemos (UP) auf die Bildung einer Koalitionsregierung verständigt.
  • Um das politische Patt zu durchbrechen, habe man eine "progressive" Regierung aus Sozialisten und Unidas Podemos vereinbart, sagte Sanchez nach Angaben der Nachrichtenagentur Reuters am Dienstagnachmittag in Madrid. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ