29. November 2019 22:05

Politik

SPÖ-Revolte vorerst abgewehrt

  • Die Revolte in der SPÖ ist vorerst abgeblasen.
  • Unterstützt von Wien, Burgenland und Gewerkschaft stemmte sich SP-Chefin Pamela Rendi-Wagner am Freitag gegen die drohende Ablöse.
  • Auch Niederösterreichs Landeschef Franz Schnabl, zuletzt ein scharfer interner Kritiker, lenkte schließlich ein.
  • Insbesondere der Umgang mit den Mitarbeitern der Parteizentrale stieß auf scharfe Kritik. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ