18. Dezember 2018 12:05

Politik

SPÖ ringt um Einigkeit bei Mindestsicherung

  • Am Dienstag wurden dabei einmal mehr unterschiedliche Meinungen zwischen der burgenländischen SPÖ und der Bundes-SPÖ-virulent.
  • Die SPÖ habe "von Anfang an ein bundesweit einheitliches und verfassungskonformes Modell gefordert", sagten Drozda und Doskozil.
  • Doskozil stehe aber zu seiner Wortmeldung, hieß es aus der burgenländischen SPÖ.
  • ÖVP-Klubobmann August Wöginger lobte Doskozil. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ