12. November 2019 11:11

Politik

SPÖ will Anträge neu einbringen und kritisiert Grüne

  • Die SPÖ will ihre im Budgetausschuss vertagten Anträge am Mittwoch im Nationalrat neu einbringen und debattieren lassen.
  • Die Zustimmung der Grünen zur Vertagung kritisierte Vizeklubchef Jörg Leichtfried bei einer Pressekonferenz im Vorfeld der Sitzung als "politisch und persönlich enttäuschend".
  • Von der Kritik des Grünen Parteichefs Werner Kogler an den Anträgen zeigte er sich verwundert. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ