17. Oktober 2019 15:13

Politik

SPÖ will nicht mehr sondieren, nur verhandeln

  • Die SPÖ steht nicht für Parallelverhandlungen zur Verfügung, ist aber bereit, exklusiv mit der ÖVP über die Bildung einer Koalition zu sprechen.
  • Das ist das Ergebnis der Sondierung zwischen den beiden Parteien am Donnerstag.
  • Die ÖVP nahm das "positiv" zur Kenntnis, will aber fürs erste noch mit Grünen und NEOS sprechen.
  • Dass man sich heute näher gekommen sei, empfinde er als "sehr erfreulich". (c) APA.