14. Januar 2020 11:52

Chronik

Sprengkopf und Gewehr in Niederösterreich im Müll entsorgt

  • Wie der Gemeindeverband für Umweltschutz und Abgabeneinhebung (GVU) Melk auf Facebook berichtete, fielen die beiden Waffen bei der Abfallnachbehandlung auf.
  • Bei den bereits länger zurückliegenden Vorfällen in einem Sammelzentrum in Pöchlarn gab es Polizeiangaben zufolge keine Verletzten.
  • Wie auch die "NÖN" online berichteten, standen die Exekutive und der Entminungsdienst im Einsatz. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ