30. Oktober 2019 12:39

Politik

Stadt Wien plant 2020 Nulldefizit und Schuldenrückzahlung

  • Die Stadt Wien will ab kommendem Jahr keine neuen Schulden mehr aufnehmen und plant sogar, Schulden in der Höhe von 182 Mio. Euro zurückzuzahlen.
  • "Wir schaffen die Trendwende im Schuldenbereich", ist Finanzstadtrat Peter Hanke (SPÖ) am Mittwoch bei der Präsentation des Budgetvoranschlags für 2020 überzeugt.
  • Die Ausgaben-Schwerpunkte liegen in den Bereichen Bildung, Soziales und Gesundheit. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ