19. Dezember 2019 16:09

Stars

"Star Wars"-Regisseur kann mit Kritik umgehen

  • US-Regisseur J. J. Abrams ist von den gemischten Reaktionen auf seinen neuen Film "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" nicht überrascht.
  • "Es war ehrlich gesagt genau das Gegenteil", sagte er.
  • Aber das heißt nicht, dass eine Story, die fortgesetzt wird, einfach dieselben Dinge wiederholt."
  • Er selbst lobte Johnsons Film, der 2017 in die Kinos kam: "Ich fand, er war grandios." (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ