10. Januar 2020 09:26

Chronik

Steirischer Autolenker starb nach medizinischem Notfall

  • Ein 73-jähriger Pkw-Lenker aus der Oststeiermark ist Freitagfrüh nach einem medizinischen Notfall während der Fahrt ums Leben gekommen.
  • Nachkommende Autolenker verständigten die Rettungskräfte, der 73-Jährige starb jedoch beim Transport ins Spital, wie die Landespolizeidirektion mitteilte.
  • Die Feuerwehren Puch bei Weiz und Floing befreiten den im Fahrzeug eingeklemmten 73-Jährigen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ