13. Januar 2020 16:58

Chronik

Steirischer Basejumper hing an thailändischem Felsen fest

  • Im Süden Thailands hat ein Basejumper Medienberichten zufolge stundenlang an einer steilen Felswand festgehangen.
  • Laut der Zeitung "Thairath" handelte es sich um einen 28-jährigen Österreicher, dessen Sprung vom Berg Khao Ok Talu in der Provinz Patthalung Montagfrüh missglückt war.
  • Basejumper springen mit Fallschirm oder Flügelanzügen von Gebäuden, Felsen oder Brücken in die Tiefe. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ