4. Dezember 2018 10:13

Chronik

Steirischer Krampuslauf endete für Elfjährigen im Spital

  • Für einen elfjährigen Krampus aus dem Burgenland hat ein Krampuslauf in der Oststeiermark Sonntagabend im Spital geendet: Der Bursche war mit einem Zuschauer aneinandergeraten und soll von diesem getreten und verletzt worden sein.
  • Der mutmaßliche Täter stritt den Tritt bisher ab, hieß es am Dienstag auf APA-Nachfrage seitens der Polizei.
  • Dabei kam es zum Zwischenfall. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ