29. Oktober 2019 14:03

Politik

Strache vom Wiener Landesgericht mit Ordnungsstrafe belegt

  • Um die Frage, ob Ex-FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache im Ibiza-Video "Österreich"-Herausgeber Wolfgang Fellner als "Schneebrunzer" bezeichnet hat, ist es am Dienstagnachmittag am Wiener Landesgericht gegangen.
  • Es musste vertagt werden, weil der als Zeuge geladene Strache unentschuldigt nicht erschienen war.
  • In dem Buch selbst wird Fellner allerdings nicht namentlich erwähnt. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ