13. Oktober 2019 08:06

Sport

Straka bei PGA-Turnier in Houston vor Schlusstag Sechster

  • Golfprofi Sepp Straka hat beim mit 7,5 Millionen Dollar dotierten PGA-Turnier in Houston am Schlusstag die Chance auf einen beachtlichen Anteil am Preisgeld.
  • Der in den USA lebende Wiener lag nach drei Runden mit acht Schlägen unter Par auf dem geteilten sechsten Platz.
  • Drei Schläge fehlten dem 26-Jährigen auf Solo-Spitzenreiter Lanto Griffin aus den USA. (c) APA.