9. November 2019 14:21

Politik

Streit bei Tories über Untersuchung zu Islamophobie

  • Der Auftakt zum britischen Wahlkampf ist für die Konservativen von Premier Boris Johnson recht holprig verlaufen, jetzt ist auch noch Streit über eine Untersuchung von Islamhass in der Partei ausgebrochen.
  • Am Samstag lieferten sich Gesundheitsminister Matt Hancock und die ehemalige Vize-Generalsekretärin Sayeeda Warsi einen Schlagabtausch.
  • Am Samstag gab es dann neuen Ärger. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ