17. November 2019 09:21

Chronik

Streuwagenfahrer entdeckte in OÖ verletzten Unfall-Lenker

  • Bei seiner Tour im Ortsgebiet von Lembach im Bezirk Rohrbach hat am Sonntag kurz vor 4.00 Uhr ein 30-jähriger Streuwagenfahrer neben der Straße einen schwer verletzten Unfalllenker entdeckt.
  • Der Mann, ein 42-jähriger Mühlviertler, kniete neben der Fahrbahn der Falkensteinstraße L584 und klagte über starke Schmerzen.
  • Der Streuwagenfahrer verständigte daraufhin die Rettung. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ