16. Januar 2020 10:59

Chronik

Stromausfall durch Wasser in Trafostation in Klagenfurt

  • Ein defektes Wasserrohr hat am Mittwochabend zu einem Defekt in einer Trafostation und weiters zu einem Stromausfall in der Klagenfurter Innenstadt geführt.
  • Wie die Energie Klagenfurt GmbH mitteilte, brach ein Schmelzwasser-Abflussrohr in der Klagenfurter Eishalle.
  • Das Wasser führte zu Überschlägen in einer Trafostation und zum Ausfall von insgesamt 35 Trafostationen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ