25. Dezember 2019 12:08

Chronik

Taifun hinterlässt Spur der Verwüstung auf Philippinen

  • Millionen Menschen waren von dem Tropensturm betroffen, der am Mittwoch über die kleinen Inseln im Zentrum des Archipels in Richtung Westen zog.
  • Mehr als 16.000 Menschen verbrachten die Nacht auf Mittwoch in provisorischen Notunterkünften, wie der Zivilschutz mitteilte.
  • Die Philippinen werden jährlich durchschnittlich von 20 Taifunen und Stürmen getroffen. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ