24. November 2019 14:10

Sport

Tande gewann Weltcup-Auftakt der Skispringer in Wisla

  • Einen Rückschlag, der mit der Leistung kaum etwas zu tun hat, haben Österreichs Skispringer am Sonntag im ersten Einzelbewerb der neuen Weltcup-Saison hinnehmen müssen.
  • Nach dem überlegenen Mannschafts-Sieg am Samstag ließ der Wind im Einzel die Konkurrenz zur Lotterie werden.
  • Der Sieg ging an den Norweger Daniel Andre Tande vor Anze Lanisek (SLO) und Kamil Stoch (POL). (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ