25. November 2019 07:54

Stars

Taylor Swift räumt bei American Music Awards ab

  • Die 29-Jährige gewann bei der Gala in der Nacht auf Montag in Los Angeles insgesamt fünf Preise, unter anderem die Auszeichnung als Künstlerin des Jahres und für "Lover" als das beliebteste Album des Jahres.
  • Sie hat nun 28 Trophäen.
  • Billie Eilish sammelte mit der Auszeichnung als beste Alternative-Rock-Künstlerin ihren ersten American Music Award ein. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ