11. Januar 2020 11:20

Kultur

Theatergröße Sven-Eric Bechtolf hält Macht für überschätzt

  • "Ich glaube, dass Macht eine furchtbare Unfreiheit nach sich zieht", sagte der frühere Künstlerische Gesamtleiter der Salzburger Festspiele der dpa.
  • Es habe immer gegolten "Verträge einzuhalten und Geld richtig zu verwalten, das einem nicht gehört", sagte der Schauspieler, Regisseur und Theatermanager. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ