18. November 2019 07:57

Sport

Thiem machte "Riesenschritt in die richtige Richtung"

  • Und mit 800 Zählern im Gepäck als Basis für 2020.
  • Vielleicht wird Thiem in so einer verkühlten Situation dann anders auftreten.
  • Denn das richtige "Mindset" kann auch einen angeschlagenen "Krieger" zu einem gefährlichen machen.
  • Der Steirer, der Thiem kurz vor den diesjährigen French Open als Manager von Günter Bresnik übernommen hatte, sieht den Herbst bei Thiem als "Riesenschritt". (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ