17. November 2018 09:34

Chronik

Tiger in Indonesien in aufwendiger Befreiungsaktion gerettet

  • Ein unter einem Gebäude in Indonesien eingeschlossener Sumatra-Tiger ist nach mehreren Tagen gerettet worden.
  • Die drei Jahre alte Raubkatze sei zunächst betäubt worden, anschließend sei für die Befreiungsaktion ein Teil des Fundaments des Gebäudes geöffnet worden.
  • Auf Videobildern war zu sehen, wie der Tiger bewegungslos zwischen zwei Betonplatten auf dem Bauch lag. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ