4. November 2019 09:54

Chronik

Tirol: Alkoholisierter Polizist krachte in Polizei-Kontrolle

  • Ein alkoholisierter Polizist, der gerade nicht im Dienst war, ist in der Nacht auf Montag in Mühlbachl in Tirol in ein Auto gekracht, das gerade von seinen Kollegen kontrolliert wurde.
  • Dies sagte ein Sprecher der Exekutive zur APA und bestätigte damit einen Bericht des ORF Tirol.
  • "Der 55-Jährige wird vorläufig vom Dienst suspendiert", erklärte der Sprecher. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ