10. Januar 2020 10:13

Chronik

Tiroler Polizei warnt erneut vor Anrufen durch falsche Polizisten

  • Mehrere Tiroler wurden bereits von „falschen“ Polizisten am Festnetztelefon angerufen und nach Wertgegenständen gefragt, berichtet die Tiroler Tageszeitung.
  • Die vermeintlichen Polizisten würden behaupten, nach einem Raubüberfall Personen festgenommen zu haben, bei denen sie Unterlagen mit Namen und Adresse des Angerufenen vorgefunden hätten.
  • In weiterer Folge würden die Täter versuchen, Informationen über Wertgegenstände zu erfragen.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ