15. November 2018 06:55

Chronik

Todesstrafe gegen 64-jährigen Mexikaner in Texas vollstreckt

  • Trotz internationaler Proteste ist im US-Staat Texas ein 64-jähriger Mexikaner wegen Mordes hingerichtet worden.
  • Das im Jahr 1993 gegen Roberto Moreno Ramos verhängte Todesurteil wurde im Gefängnis von Huntsville mit einer Giftspritze vollzogen, wie die Behörden mitteilten.
  • Ramos hatte seine Frau und seine beiden Kinder in der Stadt Progresso nahe der mexikanischen Grenze getötet. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ