10. Januar 2020 10:05

Chronik

Tödlicher Forstunfall in Kärnten

  • Ein 61-jähriger Mann aus dem Bezirk Völkermarkt dürfte bei einem Forstunfall in Eberndorf ums Leben gekommen sein.
  • Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte der Kärntner am Donnerstag alleine in einer steilen Waldparzelle südlich des Rechbergs, Gemeinde Eisenkappel, Holzschlägerungsarbeiten durchgeführt.
  • Als er am Abend nicht nach Hause zurückkehrte, erstattete sein Sohn eine Abgängigkeitsanzeige. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ