30. November 2019 13:27

Politik

Tötung Oppositioneller 1982: Haft für Präsident von Suriname

  • Wegen der Hinrichtung Oppositioneller in den 80er-Jahren ist Surinames Präsident Desi Bouterse zu 20 Jahren Haft verurteilt worden.
  • Das Militärgericht des südamerikanischen Landes urteilte am Freitag, Bouterse habe als Militärmachthaber im Dezember 1982 eine "Schlüsselrolle" bei der Exekution von 15 politischen Widersachern gespielt.
  • Im Laufe der Jahre starben bereits sechs Angeklagte. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ