23. Dezember 2019 12:26

Sport

Trotz Frankfurts Negativserie keine Diskussion um Hütter

  • "Es ist sehr schade, dass wir uns in den vergangenen vier, fünf Wochen sehr viel kaputt gemacht und unsere gute Ausgangslage verspielt haben", sagte Sportvorstand Fredi Bobic nach der Niederlage beim Schlusslicht.
  • "Und dann greifen wir ab dem 2. Januar wieder an", kündigte Bobic an.
  • Dazu muss seine Mannschaft schon ab Februar wieder die nächsten englischen Wochen verkraften. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ