16. Oktober 2019 21:13

Politik

Trump nennt US-Abzug aus Nordsyrien "strategisch brillant"

  • US-Präsident Donald Trump hat seinen auch in der eigenen Partei heftig umstrittenen Syrien-Kurs als "strategisch brillant" verteidigt.
  • Die US-Soldaten seien durch ihren Abzug aus Nordsyrien nun "total sicher", sagte Trump am Mittwoch in Washington.
  • Die bisher mit den USA verbündeten kurdischen Kämpfer würden nun von Syrien geschützt - "das ist gut", unterstrich der US-Präsident. (c) APA.

DIE NEUE PULS 24 APP

Jetzt für iPhone und Android Smartphones herunterladen

Die neue News App von PULS 4 mit vielen tollen Features

  • 24/7 News Livestream
  • Topaktuelle Short-News
  • Die Personen des Tages im Trend
Laden im App Store
Jetzt bei Google Play