20. Dezember 2018 17:42

Politik

Trump schlägt wegen Syrien-Abzug Welle der Kritik entgegen

  • Nach seiner Entscheidung zum Abzug der US-Truppen aus dem Kriegsland Syrien schlägt US-Präsident Donald Trump im In- und Ausland eine Welle entsetzter Kritik entgegen.
  • In Washington formierte sich eine parteiübergreifende Gruppe hochrangiger Politiker, die Trump zur Abkehr von der Entscheidung bewegen soll.
  • Deswegen blieben französische Soldaten in Syrien stationiert. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ