11. Januar 2020 16:31

Politik

Tsai bleibt Taiwans Präsidentin - Protestwahl gegen China

  • Die 63-jährige Präsidentin hatte ihren Wahlkampf unter dem Motto "Widerstand gegen China, Taiwan verteidigen" geführt.
  • Alle Staaten, die Beziehungen zur Volksrepublik unterhalten wollen, dürfen Taiwan nicht als unabhängiges Land anerkennen.
  • Sehr zur Verärgerung Pekings lehnt Präsidentin Tsai den "Konsens von 1992" allerdings ab.
  • Die US-Regierung gratulierte Präsidentin Tsai Ing-wen zur Wiederwahl. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ