22. Dezember 2018 13:05

Chronik

Tschechien gedachte nach Grubenunglück der Toten

  • Tschechien hat am Samstag der 13 Bergarbeiter gedacht, die bei einer verheerenden Explosion in einem Steinkohlebergwerk ums Leben gekommen sind.
  • Landesweit heulten am Mittag mehr als zwei Minuten lang die Sirenen, wie die tschechische Nachrichtenagentur CTK meldete.
  • Polnische Helfer schätzten im Radio, die Arbeiten könnten sogar noch Wochen bis Monate dauern. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ