20. November 2019 20:33

Politik

Tusk wird Chef der Europäischen Volkspartei

  • Der scheidende EU-Ratspräsident Donald Tusk wird neuer Chef der Europäischen Volkspartei (EVP).
  • Die Delegierten der christdemokratischen Parteienfamilie, zu der auch CDU und CSU gehören, wählten den Polen am Mittwoch in Zagreb.
  • Am Tag zuvor scheidet er als Ratspräsident aus.
  • Konkret sagte der Ex-Kanzler, dass er etwa beim Kampf gegen illegale Migration gut mit Tusk zusammengearbeitet habe. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ