21. November 2019 10:02

Stars

Ulmen-Fernandes fürchtete früher schrille Geräusche

  • Schauspielerin und Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes (38) hat sich als Volksschulkind vor schrillen Geräuschen gefürchtet.
  • "Ich bin selbst als Frühchen zur Welt gekommen", erklärte Ulmen-Fernandes in Baden-Baden.
  • Mittlerweile merke sie davon nichts mehr.
  • Die klingen wie im Mutterleib und sollen schrille Töne überdecken.
  • Wenn man Mutter sei, bewegten einen Kinderprojekte mehr, sagte die 38-Jährige. (c) APA.
2019 © PULS 4 TV GmbH & Co KG | IMPRESSUM | DATENSCHUTZ